Die Händler von Osaka Review

Die Handler von Osaka

Diese Riesenwelle kann mir nichts anhaben, denn meine Waren sind versichert!

Ich liebe es ja Waren zu kaufen. Heute mach ich das, zum Leid der österreichischen Wirtschaft, wahrscheinlich viel zu oft, bei Amazon. Früher war das aber vermutlich schwerer an die neuesten und begehrtesten Waren heranzukommen.

Spiele, in denen wir auf Märkten Waren kaufen müssen gibt es ja viele. Und wirklich gefällt mir der Mechanismus zu tauschen, zu sammeln und zu handeln enorm gut, bin ich ja großer Fan von dem Spiel Istanbul und Jaipur um nur zwei zu nennen.

Genau so etwas bietet hier auch Die Händler von Osaka, aber doch wieder mit einem ganz eigenen Reiz.

Aus einem großen Markt kaufe ich begehrte Waren und sammle diese um diese dann an einem Handelshafen zu verkaufen. Handelsschiffe werden, je nach Farbe der erworbenen Ware, in Bewegung versetzt und nehmen Kurs auf den Handelshafen. Nur die Waren der Farbe des Schiffes, welches den Handelshafen erreicht werden gewertet. Hat man, den leicht kryptisch wirkenden Wertungsmechanismus verstanden, erhält man Siegpunkte.

Doch müssen wir mit den Handelsschiffen auf den Feldern mit der starken Strömungen des Meeres aufpassen, gehen durch diese bei der Wertung doch manch unserer Waren der Schiffe auf diesen Feldern in den unendlichen Tiefen des Meeres verloren, außer diese sind ausreichend versichert.

Es ist also das richtige Gespür nötig, die richtigen Waren zur richtigen Zeit zu nehmen, um den Gegnern möglichst zu schaden und sich selbst einen Vorteil zu verschaffen.

Für mich ist Die Händler von Osaka ein kleiner Geheimtipp, hat man erst einmal herausgefunden, worauf man bei diesem Spiel achten muss, um zu gewinnen.

Spieleranzahl: 1-4 | Spieldauer: 30-120 Minuten | Regeln: 6/10 | Komplexität: 8.5/10 | Alter: ab 12

Pro

  • Hoher Wiederspielreiz
  • Super für zwei Spieler
  • Strategie und Taktik kommen nicht zu kurz

Contra

  • Braucht am Anfang etwas Zeit um es lieben zu lernen

Die Händler von Osaka

82%

Fazit: Sobald man das Prinzip und die Mechanik des Spiels verstanden hat, erwartet uns eine Kartenspiel-Perle mit taktischer Tiefe.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
ZMan F2Z0005 Die Händler von Osaka Spiel ZMan F2Z0005 Die Händler von Osaka Spiel* 9 Bewertungen 17,10 EUR
SPIELUMSETZUNG & MECHANIK
83%
SPANNUNG BEIM SPIELEN
85%
ANFÄNGLICHER WIEDERSPIELREIZ
85%
DAUERBRENNER
77%
SPIELMATERIAL / DESIGN
81%
Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Email
Print

Weitere Rezensionen

Spiel des Jahres 2021

Spiel des Jahres 2021

Die Gewinner, Nominierten und die Empfehlungsliste des Spiel des Jahres 2021 Preises. Wer konnte sich 2021 den begehrten Preis für Erwachsene und Familienspieler sichern?

Agricola Die Bauern und das liebe Vieh

Agricola – Die Bauern und das liebe Vieh

Pflege und hege die Tiere auf deinem Bauernhof in Agricola – die Bauern und das liebe Vieh. Erfahre mehr über eines der besten Brettspiele für 2 Personen.

Photosynthese

Photosynthese

Sichere deinen Bäumen die besten Plätze im Wald und gib Acht auf die großen Schattenbringer deiner Gegner. Erfahre mehr über eines der besten Spiele 2017.

Kennerspiele: aktuelle Bestseller und Neuheiten

Wir haben hier für dich die täglich aktualisierten Bestseller und Neuheiten auf Amazon gelistet. So kannst du dir schnell einen Überblick verschaffen, was aktuell gerne gekauft wird und so noch weitere beliebte Gesellschaftsspiele finden.

Angebot 4,00 EURBestseller Nr. 2 Pegasus Spiele 51310G - Der Kartograph
Angebot 17,00 EURBestseller Nr. 3 Asmodee | Hans im Glück | Paleo | Grundspiel | Kennerspiel des Jahres 2021 | Brettspiel | 2-4 Spieler | Ab 10+ Jahren | 45-60 Minuten | Deutsch
Angebot 12,00 EURBestseller Nr. 4 KOSMOS 680565 Die Abenteuer des Robin Hood, Nominiert zum Spiel des Jahres 2021, Kooperatives Abenteuer-Spiel für die ganze Familie, spannend mit offener Spielwelt und sich veränderndem Spielplan